Nerven und Kräfte sparen mit Halteverbotszone am Umzugstag

Egal ob man in einer quirligen Großstadt mit Parkplatznot oder an einem beschaulicheren Ort umzieht: wer am Umzugstag seinen Transporter nicht direkt vor seiner Haustür parken kann, wird nach kürzester Zeit seinen Umzug verfluchen.

Sperriges und schweres Umzugsgut muss auf direktem Weg verladen werden können, alles andere stellt die Nerven auf eine Zerreißprobe und die Kräfte verpuffen binnen kürzester Zeit auf unnötigen Wegstrecken zwischen Haustür und dem weiter weg geparktem Umzugswagen. Wohl dem, der klug vorgeplant hat und sich rechtzeitig um die Einrichtung einer Halteverbotszone gekümmert hat.

Platzda - Halteverbot bestellen

Beim zuständigen Straßenverkehrsamt lässt sich für den Umzugstag eine Halteverbotszone bestellen. 72 Stunden vorher müssen die Schilder dafür platziert sein. Die Preise für eine Halteverbotszone sind extrem unterschiedlich; sie ist aber praktisch unumgänglich, wenn am Umzugsort Parkplatznot herrscht.

 

Jetzt Halteverbotszone online bestellen – mehr Infos aus Ihrer Stadt

 

 

 

Share